taliah's vorstellung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

taliah's vorstellung

Beitrag  taliah am So Okt 12, 2008 6:14 pm

Hallöchen

Nickname: taliah

Alter/Geburtsdatum: 14.4.92 daher 16

Name:

Bundesland: NRW

Pro Ana/Mia: Pro Ana

Größe: 1,60

Derzeitiges Gewicht/BMI: 49kg BMI:19,1

Höchstgewicht: 53kg

Niedrigstgewicht: 46kg

Zielgewicht: 43kg

Seit wann hast du eine Essstörung?:
das genau anfangsdatum kann ich nicht mehr sagen, das ist schon einige zeit her. sowas in der richtung ist schon seit meiner kindheit in meinem kopf, aber vor ca 1,5 jahren bin ich da erst aktiv geworden glaub ich.

Wie ist es zu der Essstörung gekommen?:
ja, wie gesagt, halt so im alter des "erwachsenwerdens" und soweiter, pubertät und alles, hab ich mich schon immer mti anderen vergleichen und fand damals schon, dass mein bauch mehr heraus steht, dass meine oberschenkel dicker sind usw. irgenwann habe ich dann den beschluss gefasst, abzunehmen, weil ich mit mir einfach nicht klar kam und hoffte, dass es das besser machen würde.

Seit wann und warum bist du Pro?:
Pro bin ich seit ca. einem Jahr. Ich bin damals auf diverse Foren getroffen, habe mich aber bisher noch nie irgendwo angemeldet. Ich merkte, dass die Einstellung der ganzen Mädchen dort meiner sehr ähnlich war, Pro Ana gibt mit den Halt, den ich brauche, gibt mir ab und zu auch mal einen Tritt in den Hintern, wenn ich mich einen Tag habe gehen lassen. Ana gibt mir das Gefühl, nicht alleine zu sein und ständig unter ihrem Enfluss zu stehen (positiv), sie hilft mir, mich zu verbessern, zu prefektionieren.

Weiß dein Umfeld von deiner Essstörung:
Eine gleichgesinnte Freundin weiß davon (wir unterstützen uns), mein Freund weiß es leider (er hats in meinem tagebuch gelesen... da war ich leider zu unvorsichtig, was ich inzwischen bereue.) Meine Mutter hatte schon mal den Verdacht, ich sei magersüchtig, hat auch meinen Thera angerufen, aber dem hab ich das ausgeredet und der hats mir total abgekauft... das kann ich zwar nicht mit hundert prozentiger sicherheit sagen, doch kam es mir so vor!

Warst du /bist du in einer Therapie?:
Im Therapie bin ich seit ca einem Jahr wegen selbstverletzendem Verhalten (hab ich aber schon was länger, aber dann haben es meine Eltern irgendwann raus gefunden). Gab viel Trara und soweiter, bis ich mich dann auf eine Therapie eingelassen habe. Pro Ana habe ich NIE und mit KEINEM WORT erwähnt und das werde ich auch nie!!!!

Bist du auch in anderen Foren angemeldet?Wenn ja, wo (Link):
www.rote-traenen.de
In diesem Forum bin ich jedoch wegen meines SVVs unterwegs.

Wie stehst du zu Ana till the End(Atte)?:
ATTE kann ich nicht unterstützen. Was haben wir denn von unserer erreichten Schönheit, wenn wir tot sind? Wer nur sterben will, kann das doch auch anders. Ok, das ist relativ hart ausgedrückt. Auf jeden Fall find ichs nicht gut und werd nie danach handeln.

Was gibt dir das Pro Ana sein ?:
Pro Ana gibt mir Halt, mhh sowas in der Richtung habe ich obenschon mal geschrieben glaub ich... Dass sie mich an mein Zuel erinnert, mir hilft, die Kraft zum Abnehmen zu sammeln, mich motiviert und immer für mich da ist. Ich hoffe auch, auf gleichgesinnte Leute zu treffen, die mich und Ana hier unterstützen können.

Was nimmt dir das Pro Ana sein?:
Es nimmt mir Kontakt zu manchen anderen Menschen, zu denen, die sich als "gesund" bezeichnen lassen. EInmal hat ein Ex Freund mit mir schluss gemacht, weil er das nicht verantworten wollte, als er bemerkt hat, wie wenig ich nur noch esse usw... Das hat mich hart auf die Probe gestellt, aber im Endeffekt habe ich mich doch für das Pro sein entschieden.

Was ist für dich der unterschied Pro Ana und Magersucht?:
Pro Ana ist der Weg, mit seiner Krankheit klar zu kommen und das beste daraus zu machen, lernen, damit sinnvoll umzugehen um sich selbst dann irgendwann wieder zu lieben, wenn man sein Ziel erreicht.

Hast du noch andere psychische Probleme?:
Wie gesagt SVV
Depressionen
und leider einige BL Symptome (Borderline)

Hast du Vorbilder?:
Vorbilder ist relativ, das kommt auf die Hinsicht an. Aber wenns ums Abnehmen geht, klar, ich nehme mir alle als Vorbild, die schon weiter sind als ich. Ich versuche, alles als Motivation zu sehen, was attraktiv und schlank ist. Natürlich hab aber auch ich Favoriten wie Nicole Richie und Keira Knightley oder Kate Moss.

Was erwartest du von diesem Forum?:
Ich hoffe, dass man mich aufnimmt und mich unterstützt, so wie ich andere hier auch unterstützen will, ich hoffe dass wir alle an unser Ziel kommen und dass wir uns alle irgenwann als "schön" bezeichnen können. Ich wünsche mir, dass jeder hier im Forum aktiv ist und will dies auch selbst versuchen. ICh wünsche mir einfach eine schöne Pro-Gemeinschaft, die alle am gleichen Strang ziehen und hoffe dass hier keiner ist, der uns irgendwie von Pro sein abhalten will.


Was ich noch sagen wollte:
Mh ja, wenn es fragen gibt ne Wink Ansonsten fällt mir grade nicht viel ein.... außer vll: bleibt stark (an alle die das lesen (= )

alles gute

taliah

taliah

Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 12.10.08
Alter : 24

Benutzerprofil anzeigen http://www.the-downward-angels.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten