Nati stellt sich vor :)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Nati stellt sich vor :)

Beitrag  Nati am Sa Sep 04, 2010 11:23 am



Nickname: Nati

Alter/Geburtsdatum: 4.3.1994

Name:Natascha

Bundesland:Hessen

Pro Ana/Mia:Pro ana

Größe:1.72cm

Derzeitiges Gewicht/BMI:59kg x( BMI: 20

Höchstgewicht:65kg

Niedrigstgewicht:54kg

Zielgewicht:erst mal 55kg (aber eig 50kg)

Blog, HP e.t.c.?: /

Seit wann hast du eine Essstörung?:seit ich 14 geworden bin

Wie ist es zu der Essstörung gekommen?:Das hat eine Menge Gründe durch welchen es aber genau dazu gekommen ist weis ich nicht. Einmal weil mein Vater gestorben ist als ich 5 jahre alt war und dann weil meine Mutter mir 14 Jahre lang verschwiegen hat das mein Bruder nur mein halb Bruder ist.Und wegen meinem Ex-Freund der ziemliche scheiße (entschuldigung für den Ausdruck) mit mir abgezogen hat (abzieht)

Seit wann und warum bist du Pro?: Pro bin ich erst seit ich 15 jahre alt bin. Ich bin Pro weil ana mir halt gibt und mir hielft wenn alles bei mir wieder drunter und drüber geht.

Weiß dein Umfeld von deiner Essstörung:Meine Mutter hatte mal was mitbekommen und achtet jetzt sehr darauf das ich esse deswegen hab ich über die Sommerferien sehr zugenommen weil sie ständig um mich rum war.Aber sie lässt mich mehr und mehr in Ruhe weil sie ja jetzt denkt das ich "richtig" esse..

Warst du /bist du in einer Therapie?: Nein.

Bist du auch in anderen Foren angemeldet?Wenn ja, wo (Link): ja war ich bin ich aber schon lange nicht mehr.

Wie stehst du zu Ana till the End(Atte)?:Ich persönlich finde es nicht so gut.Aber wenn jemand Ana till the End ist hab ich damit auch kein Problem und versuch die Person zu akzeptieren.

Was gibt dir das Pro Ana sein ?: Ein Gefühl wo dazu zu gehören und trotzdem ganz anders zu sein. Auserdem halt, bei mir zu hause ist immer eine Menge Chaos und eig nicht nur zu Hause sondern auch in meinem ganzem Leben.

Was nimmt dir das Pro Ana sein?:Die Freiheit "normal" zu sein. (obwohl ich garnicht genau weiß ob ich das will)

Was ist für dich der unterschied Pro Ana und Magersucht?: Bei Pro ana akzeptiert man die Krankheit und lebt mit ihr.Bei Magersucht kämpft man gegen die Krankheit an.

Hast du noch andere psychische Probleme?:Ja...aunto agrissionen (SvV). Und manchmal Deprissionen

Hast du Vorbilder?:Ja Gemma Ward

Was erwartest du von diesem Forum?: Unterstützung, Freundlichkeit Smile


Was ich noch sagen wollte: Ich bin Freundlich und hab immer ein offenes Ohr Smile
Ich würde mich riesig freuen wenn ich im Forum aufgenommen werde,da ich es echt schön finde und auch die beschreibung sich sehr nett anhört Smile

Lg Grüße Nati Very Happy

Nati
Gast


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten